Ein Schnupperformat.

Begegne den Pferden & erfahre Dich in ihrer Gegenwart.
Ein Schnupperformat. | 14.06.2022


Tauche ein in die Gegenwart der Pferde. Überlegst du schon länger wie du dich wieder mit Pferden verbinden kannst? Hast du eine Sehnsucht und weißt nicht was du als nächstes tun sollst? Suchst du einen unkomplizierten Rahmen um das erste Mal oder nach langer Zeit wieder in Kontakt mit Pferden zu kommen?
Dieses Format ermöglicht es dir, dich in deinem Tempo ganz frei und spielerisch mit den Pferden zu verbinden. Über geführte Erdungs- und Zentrierungsübungen kannst du eintauchen in das Feld der Pferde. Ruhe, Klarheit und Verbindung erfahren und eine kleine Reise zu Dir selbst erleben. Tanke neue Kraft und lass dich von der Magie der Pferde überraschen. Du brauchst keine reiterlichen Kenntnisse und auch keine Erfahrung im Umgang mit Pferden; alle Übungen finden vom Boden statt.

Was erwartet Dich?

  • Impulse und Gespräche die Deine Erfahrung vor-und nachbereiten
  • Kaffee, Tee & Snacks
  • Menschen & Pferde mit denen du gemeinsam eine kleine Reise antreten wirst
  • Freude, Ruhe und spielerisches Entdecken

65€ Brutto (inkl. MwSt), max 12 Personen
Termin: 14.06.2022, 17 bis 19 Uhr

Melde Dich an via Javascript aktivieren um Email-Adresse zu sehen.

Deine Begleiterinnen.

Dieser Raum wird gestaltet von Sabrina Meyfeld (links) & Ceylan Rohrbeck (rechts), zusammen mit den Stuten Granda & Laura (ganz links).

Ceylan ist passionierte Pferdefrau, Yogalehrerin, leidenschaftliche Filmemacherin und Hofbesitzerin. Die Pferde begleiten sie seit ihrer Kindheit und mit dem Schritt ihren eigenen Hof mit ihren Pferden zu bewohnen, erfüllt sie sich ihren Lebenstraum. Ihr beruflicher Werdegang und Erfolg, sowie ihre privaten Entscheidungen und Freude basieren auf ihrem eigenen Weg der Heilung. Sie hört immer auf ihr Bauchgefühl, visioniert jeden Tag ihre Träume und gibt in ihren Angeboten ihre Persönlichkeits-und Heilarbeit weiter. 

Sabrina ist Reisende und Brückenbauerin zwischen den Welten, sei es zwischen Nord und Süd, Business und Spiritualität, Mensch und Pferd. Sie ist seit über 10 Jahren leidenschaftliche Prozessbegleiterin für persönliche und kollektive Transformationsprozesse, Yogalehrerin, Schreibende und Coach für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung. Sabrina brennt für Lebendigkeit und Authentizität, zyklisches Leben & Arbeiten und die radikale Veränderung strarrer Denkstrukturen und Unternehmenskulturen. Die Pferde begleiten sie, solange sie denken kann und inspirieren sie mit ihrer sanften und klaren Kraft.